Neuigkeiten

23.09.2011

Experten im Denkmalschutz

Meerbusch (RP). Sie sind hochspezialisierte Handwerksbetriebe aus Meerbusch und Umgebung und haben sich zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen, um fachmännische Sanierungen und Restaurierungen von denkmalgeschützten Gebäuden aus einer Hand anbieten zu können.

Weiterlesen …

13.09.2011

Leben im Park Haus Meer

Meerbusch (RP). Am Denkmaltag war auf dem früheren Klostergelände Haus Meer einiges los: Insbesondere Reinhard Lutums Führungen durch den Weyhe-Park waren sehr gefragt. In Lank-Latum standen Friedhof und Kirche im Fokus.

Weiterlesen …

09.09.2011

Fans rüsten zum Tag des offenen Denkmals

Meerbusch (RP). Die Freunde von Haus Meer rüsten sich für den Tag des offenen Denkmals am Sonntag: Die Elevinnen von der Ballettschule Gronendyk haben die Tanz- mit bequemen Turnschuhen getauscht und rücken mit Schubkarre, Harke und Spaten ausgerüstet dem Labyrinth im Park von Haus Meer auf den Grund.

Weiterlesen …

07.09.2011

Romantik, Realismus und Revolution

Der Extra-Tipp am Sonntag hat in seiner Ausgabe vom 4. September auf Seite 11 einen tollen Bericht über uns und unserem bevorstehenden "Tag des offenen Denkmals" geschrieben.

Weiterlesen …

06.09.2011

Mit Kelle, Quirl und Glätter

Markus Marschal ist Stuckateur-Meister. Er fertigt Leisten und Rosetten, gibt Türen und Fenstern einenschmückenden Rahmen oder verputzt mit Lehm. Der 25-Jährige aus Büderich hat seit einem Jahr den Meisterbrief.

Weiterlesen …

26.08.2011

Kunst und Kulinarisches

Meerbusch (RP). Wenn am Sonntag, 11. September, Haus Meer seine Pforte zum "Tag des offenen Denkmals" öffnet, wird's bunt. Die Zahl der Unterstützer und Sponsoren wächst.

Weiterlesen …

22.08.2011

Alles dreht sich ums Holz

Meerbusch (RP). Der Osterather Drechslermeister Klaus Reef hat sein Handwerk von der Pike auf gelernt: Der 50-Jährige fertigte schon einmal Schachfiguren fürs Museum Schloss Moyland. Ferner engagiert er sich in der Verbandsarbeit.

Weiterlesen …

22.08.2011

"Manpower" für Haus Meer

Meerbusch (RP). Der Bösinghovener Schreinermeister Michael Hündgen hat ein "Team für Denkmalschutz" begeistert, das sich ehrenamtlich für Haus Meer engagieren will. "Aber die Stadt muss mit ins Boot", fordert er.

Weiterlesen …

Vorstellung

Das Team im Denkmalschutz ist ein Zusammenschluss von qualifizierten Fachhandwerkern. Jeder Betrieb im Team ist von der Denkmalpflege sehr angetan und mit Leib und Seele dabei. Durch regelmäßige Weiterbildung in Schulungscentern der Handwerkskammern, sowie der Handwerksakademie Raesfeld entstand hier ein Fachübergreifendes Wissen, das allen Bauherrn und Baudenkmälern zu Gute kommt.

Hüsges - Maler

Peters - Zimmermann

Marschall - Stuckateur

Jansen - Kunstschmied

TeHesen - Oberflächenbehandlung

Reef - Drechsler

Voitz - Fliesenleger

Franzen - Dachdecker

Hündgen - Schreiner